Dr. Dr. Thomas Fornet-Ponse

Dr. Dr. Thomas Fornet-Ponse

Leiter Bildungsabteilung, missio Aachen

Thomas Fornet-Ponse promovierte mit einer Arbeit zu jüdischen Anstöße für die innerchristliche Ökumene im Bereich „Fundamentaltheologie und Ökumene“ an der Paris-Lodron-Universität Salzburg und mit einer Arbeit zu Kontextualität und Universalität im Bereich der Politischen Philosophie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. 2013-2016 war er Studiendekan des Theologischen Studienjahres Jerusalem und Inhaber des Laurentius-Klein-Lehrstuhls für Biblische und Ökumenische Theologie in Jerusalem.